Günstige Flüge von Wien zu vielen karibischen Inseln ab nur € 421!

Von Wien auf die karibischen Inseln!

Der Parktiger hat wieder ein super Flugschnäppchen für Euch ausfindig gemacht. Gönnt Euch nach dem Corona-Winter wunderbare Tage im karibischen Paradies! Aktuell gibt es mit Air Canada sehr günstige Flüge von Wien zu vielen karibischen Inseln ab nur 421 € hin und zurück.

Verfügbare Reisedaten:
Mai bis November 2021

Verfügbare Strecken: 
Wien – St. Vincent – Wien
Wien – Grenada – Wien
Wien – Port of Spain – Wien
Wien – Antigua – Wien
Wien – St. Lucia – Wien
Wien – Providenciales – Wien

Flug Karibik

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt wohl kaum ein Reiseziel auf der Welt, das so sehr für traumhafte Urlaubsziele steht wie die Karibik. Palmen, endlose Sandstrände und türkisblaues Meer verteilen sich auf mehr als 5.000 Inseln verstreut im Ozean. Dabei setzt sich die Karibik aus den Großen Antillen sowie den kleinen Antillen zusammen.

Neben der atemberaubenden Kulisse, bietet die Karibik auch unterschiedlichste Kulturen, historische Sehenswürdigkeiten und einzigartige Naturschauspiele.

Auch können die karibischen Inseln auf eine lebhafte Geschichte zurückblicken. Kolonialisiert wurden die meisten Inseln der Karibik zuerst durch das spanische Königreich. Ab Ende des 16. Jahrhundert eroberten die Engländer einige Regionen. Wenig später erschlossen dann Frankreich und die Niederlande einige Kolonien. Berühmt für diese Zeit sind auch die Überfälle auf die Kolonien und spanischen Schatzschiffe durch Piraten. Seit jeher inspiriert diese turbulente Epoche der Karibik Schriftsteller, Filmemacher und Schatzsucher gleichermaßen.

Mögen die Zeiten der Kolonien längst vergangen sein, können Sie auch heute noch deren Einflüsse auf die verschiedenen Reiseziele während der Karibik Kreuzfahrten spüren. Sowohl sprachlich wie kulturell sind die Inseln von den ehemaligen Kolonialherren geprägt. So spricht man auf Guadeloupe, Martinique oder St. Martin Französisch während auf Barbados, den Bahamas und Jamaika Englisch die Amtssprache ist. Den ABC-Inseln sieht man auch architektonisch, durch Ihre bunten Häuser an, dass Aruba, Bonaire und Curaçao in früheren Zeiten von den Niederländern besiedelt wurde.

In jedem Fall ist bei dieser großen Auswahl an Destinationen die mit Air Canada angeflogen werden für jeden Geschmack etwas dabei 🙂