Günstige Flüge ab Wien nach Kuba um nur € 459!

Sichert Euch günstige Flüge mit flexiblen Reisedaten

Wir haben ein super Schnäppchen für Euch gefunden – fliegt um nur € 459 nach Kuba. Flüge sind von Jänner bis September 2021 zu diesen tollen Preisen buchbar! Das Ticket ist natürlich flexibel umbuchbar und ein Gepäckstück sowie Handgepäck sind in diesem Preis bereits inkludiert.
Auch die Corona Situation hat das Land als eines der wenigen weltweit sehr gut unter Kontrolle, zudem gibt es für Notfälle eine ausgezeichnete medizinische Versorgung vor Ort.
Die Flüge die wir gefunden haben, haben nur einen kurzen Stop in Paris – danach geht es auf direktem Weg weiter nach Havanna.

Cuba Flug

 

Beste Strände in Kuba

Kuba und seine Kette von kleinen Inseln (Cays) sind weltberühmt für ihre großzügigen Küstenstreifen mit ausgedehnten, feinen Sandstränden mit schattenspendenden Palmen und türkisfarbenem Wasser. Einige Inselchen sind durch einen Damm mit der Hauptinsel Kubas verbunden. Cayo Santa Maria, aus sehr feinem weißen Sand, bietet Wassersport- und Erholungsmöglichkeiten für alle Vorlieben. Playa Paraiso ist ein abgelegener und wunderschöner Strand mit funkelndem Sand. Der Strand befindet sich etwa 5 km von der Hotelzone entfernt, am westlichen Ende von Cayo Largo.

Wenn Ihr ein ruhiges Meer sucht, solltet Ihr einen Ausflug nach Cayo Ensenachos, Cayo Las Brujas, Cayo Guillermo oder Cayo Coco in Erwägung ziehen. Cayo Guillermo ist eine Oase der Ruhe, bekannt für seine unberührten Strände mit feinem weißen Sand und flachem Wasser. Hier befindet sich der schönste Strand in dieser Gegend Kubas, Playa Pilar.

iberostar-playa-pilar-hotel-452
Playa Pilar

Varadero

Die Halbinsel Hicacos ist der größte und beliebteste Badeort in Kuba. Genießt den 21 km langen weißen Sandstrand Varadero Beach mit kristallklarem Wasser. Varadero bietet mit seinen zahlreichen Museen, Kunstgalerien, Kunsthandwerksmärkten und traditioneller Live-Musik einen Vorgeschmack auf die kubanische Kultur.

Naturliebhaber können Wanderwege, alte Wandmalereien und die Fauna und Flora des Ökologischen Reservats Varahicacos genießen. Etwas mehr als 20 km südwestlich von Varadero liegt eines der wirklich beeindruckenden Naturwunder Kubas – die Cueva Saturno. Diese weitläufige Öffnung im Boden (Cenote) ist mit frischem, kristallklarem Wasser gefüllt. Sie können in den kühlen Höhlenbecken schwimmen oder schnorcheln, um die wunderschönen Stalaktiten- und Stalagmitenformationen zu sehen. Taucher können auch 2 Galerien mit beeindruckendem Meeresleben in einer Tiefe von 20 Metern genießen.

Varadero
Varadero

Holguin

Genießt einen aufregenden Spaziergang durch die Pfade und Hügel der Holguin-Provinz, um den Strand von Guardalavaca zu erreichen, einen der ersten Orte, den Christoph Kolumbus bei seiner Ankunft in Kuba 1492 besuchte. Das Gebiet zeichnet sich durch seine vielen Naturattraktionen aus, die durch erstaunliche Nationalparks, Berge und Naturreservate veranschaulicht werden. Holguin selbst wird oft als „Stadt der Parks“ bezeichnet, weil es in seinem zentralen Bezirk eine große Anzahl von baumbestandenen öffentlichen Plätzen gibt.

Weitere Naturattraktionen rund um Holguin sind unberührte Strände und Buchten mit warmem, klarem Wasser und feinem weißen Sand. In Cayo Naranjo findet Ihr ein Delphinarium, das zum Tauchen und Schnorcheln beliebt ist. Weitere hervorragende Tauchplätze sind der Strand von Esmeralda, Playa Blanca und Playa Pesquero (1 km lang).

Kubanische Zigarren und Rum

Besucht unbedingt eine Zigarrenfabrik in Havanna. Ihr könnt auch an einer Führung durch den Havana Club, einen der berühmtesten Rumsorten Kubas, teilnehmen. Die meisten Exponate sind mit englischen Untertiteln versehen und ziemlich selbsterklärend. Nehmt an einer Führung an Bord eines antiken Zuges teil, um das tägliche Leben der Inselbewohner und ihre alten Techniken der Landbewirtschaftung kennen zu lernen.

Havanna

In der Hauptstadt Kubas solltet Ihr das Nationalmuseum oder das Museum der Revolution besuchen. Genießt die Atmosphäre von La Habana Vieja (Die Altstadt) mit seinen wunderschön restaurierten Gebäuden. Besucht unbedingt auch den Alten Platz (Plaza Vieja) mit wunderschönen Kolonialbauten. Spaziert abends den Prado entlang und genießt den Charme dieser einzigartigen Stadt.

Havanna_707x320
Havanna